Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

Kuchen mit Ricotta - Südtiroler Milch - Sennereiverband

Deine Mitteilung:

Kuchen mit Ricotta

Für den Teig:
200 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
75 g Butter

Zubereitung:
Alles zum einem Mürbeteig kneten;

Für den Belag:
750 g Südtiroler Ricotta
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
4 Eier
Zitronensaft
¼ l Südtiroler Milch
1 EL Vanillepuddingpulver

Zubereitung:

1. Ricotta, Eigelb und Milch schaumig rühren;

2. Puddingpulver, Eiweiß und Zucker steif schlagen und unter die Masse heben;

3. Den ausgerollten Teig in eine gebutterte Form geben und die Topfencreme darüber verteilen;

4. Bei 175° bis 180° ca. 45 Minuten lang backen.
 
Anrichten:
Den Kuchen mit Erdbeeren und Sahne beliebig garnieren

 



kuchen mit ricotta NEU

Zurück